Eine Frau

Termine

Deutsch­land 2021, 104 min, deutsch | spa­nisch mit deut­schen UT

Regie: Jea­ni­ne Meerapfel

Dies ist die Geschich­te von Marie-Loui­se Cha­te­lai­ne, von der Kind­heit über die Hei­rat bis hin zur Emi­gra­ti­on: eine Saga des zwan­zigs­ten Jahr­hun­derts, die uns vom Bur­gund ins Elsass, vom Elsass nach Deutsch­land, Hol­land und schließ­lich nach Argen­ti­ni­en führt. Was bedeu­tet es für eine Frau, ihre Eltern zu ver­lie­ren und eine eige­ne Fami­lie zu grün­den, um dann allein zu blei­ben? Was bedeu­tet es, von Land zu Land, von Spra­che zu Spra­che zu ziehen?

EINE FRAU ist ein fil­mi­scher Essay über Iden­ti­tät, eine Suche nach den Wun­den des Exils und eine Refle­xi­on über die Funk­ti­on von Erin­ne­rung. Ein ein­dring­li­ches und inti­mes Por­trät der eige­nen Mut­ter der Regis­seu­rin. Es ist die Geschich­te einer Imi­ta­ti­ons­künst­le­rin, die ver­sucht, sich an die Her­aus­for­de­run­gen des Lebens anzu­pas­sen… als Frau.