aktuell

SKERSIELA – DIE QUERSTRASSE

Šķērsielā / Die Querstraße (1988, R: Ivars Seleckis)

am Dienstag, 15. Oktober um 19 Uhr

Der Film entstand ineiner Zeit, als Lettlands Kampf um die Unabhängigkeit begann. Diese kleineNebenstraße, ein ruhiger Schauplatz, lebte aus einer vagen Zukunftserwartungheraus. Die Protagonisten spürten am eigenen Leib die Probleme, die ein autoritäreRegime, das nahe am Zusammenbruch war, verursacht hatte. Der Film erklärtnichts. Er beobachtet nur ein Jahr lang das alltägliche Leben der Bewohner.

For a better user experience, please switch your device to portrait mode.