Download – PDF Programm

Krokodil – Dezember 18
*** ***
Liebe Freundinnen und Freunde des Krokodil,
anbei finden Sie unser aktuelles Programm.
Als Ergänzung zu LETO  zeigen wir am Do, 06.und am Fr, 14.12. den Perestrojka-Film IGLA (zum Kinostart in der Sowjetunion sahen ihn in wenigen Wochen 20 Millionen Zuschauer!). Wiktor Zoj ist da sogar in der Hauptrolle zu sehen.
KLER brach in Polen vergleichbare Rekorde, mit über 5 Millionen Zuschauern seit Anfang Oktober der erfolgreichste polnische Film der letzten 20 Jahren! Bisher lief der Film in Deutschland nur im Rahmen eines Aktionstags im Oktober. Wir dürfen den Film am Freitag, 07. Dezember in einer Vorstellung zeigen.
Am Do, 20. Dezember verabschieden wir uns für diese Saison (der reguläre Kinobetrieb läuft noch bis zum 23.12. weiter) mit einem spannenden historischen Programm aus kurzen baltischen Dokumentarfilmen und einer von Jürgen Kurz live am Flügel begleitete estnisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1930. KIRE LAINED – WELLEN DER LEIDENSCHAFT erzählt von Alkoholschmuggel über die Ostsee.
Stoßen Sie mit uns an! С НОВЫМ ГОДОМ!
mit besten Grüßen,
Debora Fiora und Gabriel Hageni
*** ***
PDF-Datei zum Herunterladen – bitte hier anklicken:
Krokodil – Dezember 18

 

 

 

 

For a better user experience, please switch your device to portrait mode.